Rich Dad Poor Dad - Buchbesprechung

Kennst du das Buch „Rich Dad Poor Dad“? Ich finde es super.
Auch wenn ich mich am Anfang bei einigen Themen schwergetan habe.

So hat dieses Buch mein Denken über Geld und Einkommensquellen enorm verändert.

Für die schweren Themen gibt es jetzt eine Abhilfe.

Du hast sicherlich schon mitbekommen, dass ich mich in letzter Zeit viel mit dem Thema Finanzen beschäftige.

Für mich war das Buch „Rich Dad Poor Dad“ ein super Einstieg in das Thema.

Mein Finanzmentor Andreas bietet gerade die einmalige Möglichkeit einer Buchbesprechung angereichert mit seinem Expertenwissen.
Neben Finanzmanagement und Vermögensverwaltung werden auch strategische und praxisnahe Tipps gegeben.

 

Ich war und bin immer wieder erstaunt, welches Wissen uns „normalen“ Menschen vorenthalten wird. Und wie wenig wir über Finanzen lernen.
Das Buch bietet schon eine gute Grundlage doch die Tipps und Erfahrungen von Andreas sind im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Deswegen kann ich die exklusive Buchbesprechung nur empfehlen.

Wusstest du, dass ein Haus in den meisten Fällen kein Vermögenswert ist?!

Bei Fragen kontaktiert mich einfach!